Samstagsseminare

Erscheinungsformen und Wirkweisen des Ästhetischen im Feld der psychoanalytischen Begegnung

Marc Erismann
med. pract., Psychoanalytiker, Bern

Frühe Formen des Erlebens sind Vollzüge unmittelbarer wechsel­seitiger An-Rührung des Leibes mit dem eigenen Körper, dem Leib der Andern und den Dingen der Lebenswelt. Durch Formations- und De-Formationsvorgänge im Medium der Körper wird Gegen­wärtigkeit hergestellt und es werden Muster und Formen darin ein-gebildet, d.h zu sinnlich organisiertem Sinn transformiert: Formen von Erfahrungen und Bilder i.w.S.

Das Seminar war aufgrund der Pandemie-Massnahmen abgesagt worden. Eine Neuausschreibung zu einem späteren Zeitpunkt ist vorgesehen.

Weitere Veranstaltungen sind derzeit nicht geplant – nicht zuletzt aufgrund der vakanten Positionen in der Planungsgruppe. Interessierte mit Wunsch nach Mitgestaltung sind weiterhin gesucht und eingeladen, sich gerne beim Vorstand zu melden.


 

Datum:
abgesagt, verschoben


Downloads:
 - Flyer